Aktuelle Straßenbaumaßnahmen

An dieser Stelle informieren wir Sie über die wesentlichen Sachstände der aktuellen und laufenden Straßenbaumaßnahmen der Stadt Bornheim.

Stand 12.04.2018

  • Ausbau Apostelpfad
    Aktuell Aufstellung der Ausschreibungsunterlagen. Beginn der Bauarbeiten voraussichtlich im Sommer 2018. Gemeinsame Abwicklung von Straßenbau, Leitungsbau (Gas, Hauswasserversorgung) und Kanalsanierung. Erneuerung der Transportwasserleitung vorauseilend.
  • Ausbau Oberdorfer Weg (inkl. Ehrental bis Einmündung Haus Wittgenstein)
    Derzeit Grundstücksgeschäfte zur Bereitstellung der benötigten Straßenflächen und Realisierung des Baubeschlusses.
  • Umbau Einmündung Erftstraße/L300
    Die Bauarbeiten sind fertig gestellt.
  • Ausbau Uedorfer Weg/Bornheimer Straße
    Im ersten Schritt wurde die Entwässerung der Autobahnunterführung 2017 ertüchtigt. Im 2. Quartal 2018 Vorstellung der Straßen-Vorentwurfsplanung im Stadtentwicklungsausschuss.
  • Böschungssicherung Sandstraße, Bereich Grundschule
    Beginn der Bauarbeiten im Herbst 2018 geplant. 
  • Radverkehrskonzept (Maßnahmen zur Verbesserung der Radwege)
    Markierungsarbeiten und Beseitigung kleinerer Schadstellen voraussichtlich ab Mitte 2018.
  • Neubau Gehweg Zweigrabenweg (Ortsausgang bis Sportplatz)
    Aktuell Grundstücksgeschäfte zur Bereitstellung der benötigten Flächen und Realisierung des Baubeschlusses. Beginn der Bauarbeiten nach Abschluss der Grundstücksgeschäfte beabsichtigt.
  • Lückenschluss Fußweg zwischen Kolberger Str. und Allensteiner Str.
    Beginn der Bauarbeiten im Sommer 2018 beabsichtigt.
  • Technische Sanierung Ampelanlage Kreuzung Bonner Straße/Adenauerallee
    Die Sanierung ist abgeschlossen.
  • Umgestaltung Einmündung Königstraße - Sechtemer Weg
    Verbesserung der Verkehrssicherheit, Anlage von Querungsmöglichkeiten für Fußgänger. Planerische Projektentwicklung in 2018. Umbau ab 2019 beabsichtigt.
  • Barrierefreier Umbau Bushaltestellen
    Bescheid für eingereichten Förderantrag steht aus. Nach positivem Bescheid Projektentwicklung und Baumaßnahmen ab 2019 zu erwarten.
  • Ausbau Bayerstraße (Weingarten bis Wendeanlage)
    Aktuell Grundstücksgeschäfte zur Bereitstellung der benötigten Straßenflächen.
  • Ausbau Heerweg (Hemmerich bis Waldorf)
    Im 2. Quartal 2018 Vorstellung der Vorentwurfsplanung im Stadtentwicklungsausschuss.
  • Radpendlerroute (Pohlhausenstraße bis Ortsgrenze Alfter)
    Derzeit Aufstellung der Entwurfsplanung. In 2018 planerische Projektentwicklung.

Laufende Maßnahmen zur Erschließung von Wohn- u. Gewerbeflächen über Investoren

  • Bo 16 (Bornheimer Mühle)
  • Br 28 (Steinacker)
  • De 04 (ab Dürerstraße)
  • Lintgesfuhr (Ka 02)
  • Me 15.3 (Am Roten Boskoop)
  • Ro 17 (Bonner Str., Widdiger Weg, Schumacherstr.)
  • Raiffeisenstraße (Ro 19.1, Ro 116)
  • Wd 54 (südlicher Feldchenweg Teilausbau)